Neubauprojekt Nahversorgungszentrum KönigsTOR, Regensburg – Projektcontrolling

Auftraggeber: DZ HYP AG München – www.wiv-unternehmensgruppe.com/aktuelles/koenigstor-in-regensburg.html

Projektinhalt:

Bei dem Projekt KönigsTOR in Regensburg handelt es sich um ein Neubauprojekt der Investorengruppe W.I.V. aus Weiden. In der Dr.-Gessler-Straße 2, 2a und 5 wird direkt neben dem Königswiesener Park ein Nahversorgungszentrum mit Wohnbebauung und eine Gemeinschaftstiefgarage errichtet. Neben einer großen Tiefgaragenebene mit zwei Untergeschossen werden auch Stellplätze mit einem Duplex System und Multiparkanlagen errichtet. Das Gesamtobjekt hat eine BGF-Summe von ca. 30.000 m². Es werden insgesamt 525 Wohnungen realisiert. Die Gewerbeeinheiten werden eine Größe von rund 6.500 m² BGF erreichen.

Leistungen:

Die DZ HYP AG hat die Preuss Project Partner GmbH beauftragt, ein monatliches Monitoring und ein Projektcontrolling durchzuführen. Die Leistungen konzentrieren sich auf die Kontrolle der Gesamtbaumaßnahme hinsichtlich der Themen Kosten, Termine und Qualitäten. Neben den monatlichen Monitoring-Terminen werden die aktuellen Projektunterlagen und die neu aufgestellten und definierten Prozesse aus der Projektanalyse laufend überprüft, ob diese auch umgesetzt und eingehalten werden. Die Dokumentation und das Reporting erfolgen auf Grundlage eines Monatsberichtes.