Allianz Campus Stuttgart Vaihingen

Auftraggeber: Allianz Lebensversicherungs AG, vertr. d. Allianz Deutschland AG
www.gerberarchitekten.de/projekt/neue-arbeitswelten-der-allianz-deutschland-ag/

Projektinhalt:

Die Allianz entwickelt / realisiert in Stuttgart Vaihingen einen aus fünf Gebäudeteilen bestehenden Bürocampus mit rund 170.000 m2 BGF, um dort ihre über mehrere Standorte im Stadtgebiet Stuttgart verteilten Mitarbeiter zusammenzuziehen/zu konsolidieren.

Drei Gebäudeteile bilden eine Einheit und sind über eine repräsentative/zentrale Eingangshalle verbunden. Die anderen beiden Gebäude sind über eigene Eingänge separat erschlossen und funktional getrennt.

Die Errichtung erfolgt nach modernsten Gesichtspunkten und bietet Raum für rund 4.500 Arbeitsplätze. Weiterhin entsteht ein zentraler Konferenzbereich, ein Betriebsrestaurant sowie eine unterirdische 3-Feld-Sporthalle.

Leistungen:

Preuss Project Partner übernimmt innerhalb der Bauherrenorganisation eine zentrale Funktion zur Verstärkung der Gesamtprojektleitung durch die Allianz. Neben der Wahr- nehmung und Durchsetzung der Interessenlage in der Bauherrenfunktion gegenüber der Projektsteuerung, den Planern und anderweitigen Dienstleistern liegt der Fokus darauf, ein belastbares Entscheidungsmanagement und einen soliden Informationsstand über die tatsächlichen Projektgeschehnisse und zu erwartenden Entwicklungen sicherzustellen.

Im Einzelnen übernimmt Preuss Project Partner diverse bauherrenseitige Projektleitungsaufgaben gemäß AHO Heft Nr. 9