Executive
Project
Services

Zur wirkungsvollen Absicherung
und Optimierung der Bauherrenfunktion

Was uns auszeichnet

Wir verfügen über interdisziplinäre Kompetenz bei Großprojekten in Technik, Wirtschaft und Recht.

Wir haben Führungsfunktionen im Deutschen Verband der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft DVP e.V. inne.

Wir nehmen wissenschaftliche Aufgaben an Hochschulen und Universitäten wahr und sind Vorstände der 1. Wissenschaftlichen Vereinigung Projektmanagement e.V.

Wir sind bei der Standardsetzung für die deutsche Projektmanagement-Praxis beteiligt, u.a. im Rahmen der DIN-Normung und der AHO-Fachkommission Projektmanagement und Projektsteuerung.

Wir verfügen über umfassende Kompetenz in der Bewältigung anspruchsvoller und kritischer Projektsituationen.

Unser Leistungsspektrum

Wir unterstützen Sie bei der Wahrnehmung
Ihrer Bauherrenfunktion, u.a. durch folgende
Leistungsangebote:
Übernahme von Projektleitungsfunktionen oder Mandaten in Aufsichtsgremien, Lenkungsausschüssen sowie Unterstützung des Bauherren bei der Besetzung entsprechender Gremien.

Absicherung und Optimierung von Bauherrenentscheidungen durch Beratung, Gutachten, Testate und Bestätigungen, z.B. betreffend Machbarkeitsstudien, Baurechtschaffung, Teamqualifikationen sowie baubetriebliche Optimierung.

Organisations- und Strukturberatung, Erarbeitung widerstandsfähiger (resilienter) Projektstrukturen für komplexe Vorhaben – von der Organisation der Projektleitung bis zu erprobten Systemen für das Änderungsmanagement und die Konfliktbewältigung.

Proaktives Projektcontrolling: Erfahrungs- und kennzahlengestütztes Projektcontrolling mit System – Sie haben die wesentlichen Kennzahlen Ihres Projektes jederzeit im Blick.

Risiko- und Krisenmanagement bei komplexen Bauprojekten – Entwicklung nachhaltiger Restrukturierungskonzepte und Umsetzung in der Praxis.

Konzepte für digitale, modellbasierte Kommunikations- und Umsetzungsstrategien.

Auf dem Weg zur schnelleren, günstigeren und qualitätsgesicherten Projektabwicklung unterstützen wir mit einem interdisziplinären Leistungskonzept, das organisatorisch
■ Projektmanagement
■ Baubetrieb und
■ Recht
zusammenfasst und Ihnen koordinierte Gesamtergebnisse ohne Leistungsschnittstellen bietet.

Die Kompetenzbasis

  • Projektmanagement von Immobilienprojekten
    Projektmanagement von Immobilienprojekten

    Dr. Ing. Norbert Preuß

    Projektmanagement von Immobilienprojekten

    Entscheidungsorientierte Methoden fÜr Organisation, Termine, Kosten und Qualität.

    AusfÜhrliche Beschreibung von Grundlagen und anwendbaren Techniken um die Voraussetzung fÜr erfolgreiches Projektmanagement zu schaffen. Die dargestellte Methode umfasst die Handlungsbereiche Organisation, Kosten, Termine und Qualitäten.

    Springer Vierweg ISBN 978-3-642-36020-6
  • Real Estate und Facility Management
    Real Estate und Facility Management

    Dr. Ing. Norbert Preuß / Lars Bernhard Schöne

    Real Estate und Facility Management

    Aus Sicht der Consultingpraxis – Praxis und Wissenschaft kombiniert mit umfangreichen und aktuellen Beispielen.

    Die Überarbeitete und deutlich erweiterte 4. Auflage dieses anerkannten Standardwerkes liefert einen umfassenden Einblick in die Grundsäulen des Real Estate und Facility Managements: Von der Projektentwicklung, dem Projektmanagement, Über das Transaktions- und Risikomanagement bis hin zum Asset-, Property- und Facility Management.

    Springer Vierweg ISBN 978-3-662-48290-2
  • Projektmanagementleistungen in der Bau- und Immobilienwirtschaft
    Projektmanagementleistungen in der Bau- und Immobilienwirtschaft

    AHO Ausschuss der Ingenieurverbände und Ingenieurkammern für die Honorarordnung e.V. (Hrsg.)

    Projektmanagementleistungen in der Bau- und Immobilienwirtschaft

    Untersuchungen zum Leistungsbild, zur Honorierung und zur Beauftragung von Projektmanagementleistungen in der Bau- und Immobilienwirtschaft.

    Bundesanzeiger Verlag ISBN 978-3-8462-0189-3
  • Ergänzende Leistungsbilder im Projektmanagement für die Bau- und Immobilienwirtschaft
    Ergänzende Leistungsbilder im Projektmanagement für die Bau- und Immobilienwirtschaft

    AHO Ausschuss der Ingenieurverbände und Ingenieurkammern für die Honorarordnung e.V. (Hrsg.)

    Ergänzende Leistungsbilder im Projektmanagement für die Bau- und Immobilienwirtschaft

    Neben der klassischen Projektsteuerung in Stabsfunktion und der Projektleitung in Linienfunktion haben sich am Markt weitere Leistungsbilder etabliert, die das Bauprojektmanagement teilweise ergänzen, teilweise aber auch erheblich erweitern, unter anderem im Hinblick auf die Haftungs- und RisikoÜbernahme des Auftragnehmers.

    Bundesanzeiger Verlag ISBN 978-3-8462-0049-0
  • Projektmanagement und Projektsteuerung für die Immobilien- und Bauwirtschaft
    Projektmanagement und Projektsteuerung für die Immobilien- und Bauwirtschaft

    Klaus Eschenbruch

    Projektmanagement und Projektsteuerung für die Immobilien- und Bauwirtschaft

    Projektmanagementleistungen nehmen bei der Realisierung von Immobilien- und Bauprojekten eine SchlÜsselstellung ein. Kaum ein großes Immobilien- oder Bauprojekt wird ohne Einschaltung von Projektmanagementleistungen realisiert.

    Werner Verlag ISBN 978-3-8041-1471-5
  • Bauvertragsmanagement
    Bauvertragsmanagement

    Klaus Eschenbruch

    Bauvertragsmanagement

    Gestaltung, Änderung und Abwicklung von Verträgen sowie Konfliktbewältigung in Bauprojekten.

    Die Realisierung eines jeden Bauprojekts setzt den Abschluss zahlreicher unterschiedlicher Verträge voraus, da die meisten Ressourcen bei Projektmanagern, Planern und ausfÜhrenden Unternehmen eingekauft werden mÜssen. Die Verträge regeln die Pflichten und das Zusammenwirken der Projektbeteiligten, und nur durch ein sachgerechtes Management dieses „Vertragsnetzes“ können Bauprojekte zielgerichtet gesteuert und zum Erfolg gefÜhrt werden.

    Werner Verlag ISBN 978-3-8041-5157-4
  • BIM und Recht
    BIM und Recht

    Klaus Eschenbruch / Stefan Leupertz

    BIM und Recht

    Die Planungsmethode BIM (Building Information Modeling) gewinnt in der Bau- und Immobilienwirtschaft zunehmend an Bedeutung. Mit der Planungsmethode BIM und den dabei eingesetzten Software-Tools werden dreidimensionale Planungsergebnisse erzeugt. Diese digital geplanten Bauteile ermöglichen die VerknÜpfung mit zusätzlichen Informationen, wie etwa Kosten und Terminen und schaffen erstmals eine Grundlage fÜr einen Entwicklungs-, Planungs-, Bau- und FM-Prozess ohne InformationsbrÜche.

    Werner Verlag ISBN 978-3-8041-1472-2
  • Immobilien- Projektentwicklung – Quantitative Ökonomische Modelle
    Immobilien- Projektentwicklung – Quantitative Ökonomische Modelle

    Udo Blecken / Heiko Meinen
    Dr.-Ing. Matthias Sundermeier

    Immobilien- Projektentwicklung – Quantitative Ökonomische Modelle

    In diesem Buch werden die ökonomischen Rahmenbedingungen des Geschäftsmodells der Projektentwicklung (PE) und der PE Unternehmen erarbeitet.

    Werner Verlag ISBN 978-3-8041-4520-7
  • Bauwirtschaft
    Bauwirtschaft

    Prof. Dr.-Ing. Matthias Sundermeier (Hrsg.)
    Prof. Dr.-Ing. Heiko Meinen (Hrsg.)

    Bauwirtschaft

    Wenn man erkennt, wie Baurecht, Bautechnik und Baubetriebswirtschaft ineinander greifen, kann man die auftretenden Probleme lösen oder vorher vermeiden. In dieser neuen Zeitschrift werden deshalb die Themen fÜr alle in der Bauwirtschaft Tätigen verständlich und fachÜbergreifend dargestellt.

    Werner Verlag ISBN 978-3-8041-1472-2

Auf uns können Sie sich verlassen

Die Gesellschafter der Preuss Project Partner

Prof Dr. Ing.

Norbert Preuß

Geschäftsführender Gesellschafter

  • Geschäftsführender Vorstand des DVP
  • Leiter der AHO Fachkommission „Projektsteuerung / Projektmanagement“
  • Vorstand der 1. Wissenschaftlichen Vereinigung Projektmanagement e.V.
  • Honorarprofessor an der Hochschule Augsburg für das Fachgebiet Projektmanagement

Prof Dr. jur.

Klaus Eschenbruch

Gesellschafter

  • Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
  • Fachanwalt für Steuerrecht
  • Vereidigter Buchprüfer
  • Honorarprofessor an der RWTH Aachen
  • Vorstand des DVP
  • Vorstand der 1. Wissenschaftlichen Vereinigung Projektmanagement e.V.

Univ.-Prof Dr.-Ing.

Matthias Sundermeier

Gesellschafter

  • Leiter des Fachgebiets Bauwirtschaft und Baubetrieb an der Technischen Universität Berlin
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des DVP
  • Mitglied im Normungsausschuss zur DIN 276 – Kosten im Bauwesen
  • Mitwirkung in verschiedenen Expertengremien und Arbeitskreisen (u.a. AHO, Initiative TeamBuilding)
  • Mitherausgeber der Zeitschrift ‚Bauwirtschaft‘

News

Neuigkeiten rund um Preuss Project Partner

DVP-Herbsttagung am 08./09.11.2018 in Berlin

Am 09.11.2018 findet die Herbsttagung des Deutschen Verbandes der Projektmanager e.V. (DVP) in Berlin statt. Leitthema sind die „Strategien des Projektmanagements für disruptive Märkte“. Der Bau- und Immobilienmarkt hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert....

mehr lesen

„Gutsherren-Investoren“ geraten aufs Abstellgleis

Die Realisierung von Projekten in disruptiven Märkten erfordert einen besonderen Leistungsansatz. In der Immobilienzeitung (Ausgabe 40-41/2018) vom 04.10.2018 weist Prof. Dr.-Ing. Norbert Preuß auf die derzeit schwierige Situation in den Baumärkten hin...

mehr lesen

Planungsmängel durch BIM frühzeitig erkennen

Die Methodik BIM (Building Information Modeling) findet zunehmend Eingang in neue Projektabwicklungen. Zweifellos bietet BIM die Möglichkeit, gerade bei komplexen Projekten Planungsmängel frühzeitiger zu erkennen. Im Rahmen der EXPO REAL führte Prof. Preuß ein...

mehr lesen

Karriere

Über uns

Wir unterstützen Investoren und Nutzer bei der wirkungsvollen Absicherung und Optimierung der Bauherrenfunktion bei Projekten aller Größenordnungen. Unser Leistungsangebot im Projektmanagement erbringen wir bundesweit und unterstützen es durch interdisziplinäre Kompetenzen in Recht und Baubetrieb.
Die Grundlagen unseres Erfolges basieren auf interdisziplinärer Kompetenz und nachhaltiger Erfahrung bei Großprojekten in Technik, Wirtschaft und Recht. Des Weiteren gestalten wir in verschiedenen nationalen Gremien, Hochschulen und Universitäten die Entwicklung und Fortschreibung von Standards in der Praxis des Projektmanagements.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als:

  • Junior Projektmanager (m/w)

  • Senior Projektmanager (m/w)

IHRE AUFGABEN

  • Übernahme von Projektmanagementfunktionen und Mandaten in Lenkungsausschüssen
  • Absicherung und Optimierung von Bauherrenentscheidungen
  • Organisations- und Strukturberatung, Erarbeitung widerstandsfähiger Projektstrukturen für komplexe Bauvorhaben
  • Proaktives Projektcontrolling mit systemischem, kennzahlengestütztem Ansatz
  • Risiko- und Krisenmanagement

UNSERE ERWARTUNGEN

  • Exzellenter Ausbildungsabschluss in technischer/wirtschaftlicher Fachrichtung
  • Nachhaltige Erfahrung im Projektmanagement von Projekten in Theorie und Praxis
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Flexibilität im Denken und Handeln sowie Teamfähigkeit
  • Analytische Fähigkeiten sowie Problemlösungskompetenz
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Lösungen und aktuellen Fragen der Informationstechnologie
  • Unternehmerisches Denken
  • Bereitschaft zu überregionalem Einsatz

UNSER ANGEBOT

  • Mitwirkung im Projektmanagement von anspruchsvollen Projekten
  • Erstklassiges Know-how und Erfahrung in Projekten aller Größenordnungen
  • Weiterentwicklungsmöglichkeit in fachlicher und persönlicher Hinsicht
  • Systematische Einarbeitung von Nachwuchskräften in die Aufgabenfelder
  • Flache Strukturen und ein gutes Team
  • Schönes Büro im Herzen von München
  • Leistungsgerechtes Gehalt und Tantiemen
  • Bei Bewährung Beteiligungsmöglichkeiten

Wir freuen uns über vollständige Bewerbungen in einem überaus spannenden Unternehmens- und Leistungsspektrum an:

Preuss Project Partner GmbH
Prof. Dr.-Ing. Norbert Preuß
Maximiliansplatz 22
80333 München

Kontakt

Preuss Project Partner GmbH

Maximiliansplatz 22
80333 München
Telefon +49 (0)89 41 41 604-0

info@preuss-pp.de
www.preuss-pp.de

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihrem Anliegen
und wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.